Freizeitaktivitäten

 

Es gibt in Stavropol mehrere Bereiche, wo man ausgehen kann und sich schwerpunktmässig trifft:

An erster Stelle steht der etwas abseits vom Zentrum gelegene “Park des Sieges”. Mit seinem Riesenrad, zahlreichen Attraktionen für jung und alt, sowie etlichen Cafés und Diskos ist er ein beliebter Treffpunkt in der Stadt. Tagsüber und insbesondere an den Wochenenden finden sich dort auch viele Familien ein, um Freunde und Bekannte zu treffen, oder einfach um nur spazieren zu gehen. Im Park befinden sich auch ein Freibad sowie kleiner Zoo.

www.stawropol.de

Park des Sieges

Ihm folgen das Zentrum sowie die etwas abseits davon gelegene Karl-Marx-Allee, an der sich zahlreiche Restaurants und Cafés reihen.

www.stawropol.de

Karl-Marx-Allee

Der Rest an Vergnügungsmöglichkeiten befindet sich nicht nur gleichförmig in der Innenstadt verteilt, auch gibt es in den Randbezirken der Stadt. insbesondere im Süden und den dortigen Neubaubereichen, mittlerweile zunehmend mehr und mehr interessante Restaurants und andere Ausflugsmöglichkeiten. Da sie einem ständigen Wechsel unterliegen, und manchmal schneller aufmachen und schließen, als dass man es hier auf der Webpage nachhalten kann, erkundigt man diesbezüglich am besten vor Ort bei Einheimischen.

Wer es anspruchsvoller liebt findet in den Stavropoler Museen höchst interessante Ausstellungsstücke und Informationen. Nicht zu vergessen das Theater der Stadt mit seinen zahlreichen Aufführungen. Ganz besonders interessant ist der Zirkus, bei dem es sich nicht um einen Wanderzirkus handelt, sondern eine fest aufgebaute und ganzjährig geöffnete Einrichtung.

Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung gibt es zuhauf, und am Ende eines anstrengenden (oder im Winter kalten) Tages kann man sich in einer Sauna wohlig entspannen.

 

Hier eine Übersicht über die Freizeitaktivitäten in der Stadt:

 

Copyright sämtliche Photos:
www.stawropol.de