Friedhöfe

Ein Friedhof gibt über die Bewohner und die Kultur eines Landes oder einer Region ebenso Auskunft wie seine Bauten, Städte, Industrie, Landschaft, oder Gotteshäuser.

Die beiden großen Stavropoler Friedhöfe befinden sich im Norden der Stadt. Wer sie erstmalig besucht ist im doppelten Sinne schockiert: zum einen aufgrund der ungehueren Vielzahl von total verwilderten und seit Jahren nicht mehr gepflegten Gräbern, zwischen denen hier und da mal ein einzelnes gepflegtes Grab einen kleinen Lichtblick bringt. Zum anderen aufgrund der aufwendigen Grabanlagen, ja geradezu Mausoleen von reichen Bürgern der Stadt.

 

Es wirkt wie eine weite Ödnis, die bezogen auf das Andenken an die Ahnen in vollständigem Widerspruch zu den zahlreichen Denkmälern in der Städten steht, wo an glorreiche Taten erinnert wird:

www.stawropol.de

www.stawropol.de

Nur hier und da findet sich mittendrin ein gepflegtes Grab:

www.stawropol.de

Vielen Gräbern ist gemeinsam, dass sich dort eine Sitzgelegenheit samt Tisch findet, wo sich die Angehörigen des oder der Verstorbenen an besonderen Feiertagen treffen (z.B. Passah / Ostern), dort einkehren, mitgebrachte Speisen verzehren:

www.stawropol.de

www.stawropol.de

Aber auch dort, wo sich gepflegte Gräber befinden, sind die zwischenbereiche in einem äußerst herunter gekommen Zustand und niemand fühlt sich verantwortlich, da Abhilfe zu schaffen:

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

Neben einfachen Grabanlagen gibt es aber auch immer wieder aufwändig gestaltete, und sämtlich alle mit Tisch und Sitzgelegenheiten:

www.stawropol.de

www.stawropol.de

Einige Grabanlagen erinnern schon an Mausoleen:

www.stawropol.de

Insbesondere diese sehr aufwändig gestalteten Grabanlagen gehören Angehörigen der in der Region lebenden Armeniern.

www.stawropol.de

Sogar überdachte Grabanlagen finden sich hier und da:

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

Ganz besonders interessant ist diese Grabanlage mit verstorbenen eines Flugunglücks und einem Teil des Leitwerks der verunglückten Maschine:

www.stawropol.de

Sämtlichen Gräbern, egal ob völlig einfach oder total aufwendig ist gemein, dass sich auf den Grabsteinen einer Abbildung der in dem Grab liegenden verstorbenen Person befindet. Diese Abbildung kann aufwendig in den Grabstein eingraviert sein, oder auch Photos hinter schützenden Glasscheiben:

www.stawropol.de

Friedhofskapelle:

www.stawropol.de

 

Copyright sämtliche Photos:
www.stawropol.de