Tourismus-Elbrus

Bilder sagen mehr als Worte:

Pirielbrus:
Neues Hotel, dahinter Bauruine und aufgegebens Hotel:

www.stawropol.de

Es wäre vermessen zu behaupten,
dass es in diesem Ort auch nur andeutungsweise schön wäre:

www.stawropol.de

www.stawropol.de

Geschäfte, Lokale etc. sind kaum vorhanden,
Konkurrenz wurde häufig durch “warmen Abriss” zum Aufgeben überredet,
erkennbar an der einen oder anderen Brandruine.

www.stawropol.de

 

Unser Hotel “Wolfram”:

www.stawropol.de

Das Hotel zeichnete sich durch dünnste Matratzen auf Sperrholzplatten aus,
 sowie einer vorgegebenen Essenszeit zwischen 19 und 20 Uhr mit
 Essensausgabe eines Einheitsessen in einem Speisesaal im Stil
 sowjetischer Jugendherbergen

 

Postamt.
Registrierungen sollen dort nicht möglich sein.

www.stawropol.de

Seilbahnen am Elbrus bzw. Nachbarbergen:

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

www.stawropol.de

 

Copyright sämtliche Photos:
www.stawropol.de